Zur Startseite
  • Direktvermarktung

Aktuelles

Presseberichte

Veranstaltungen

  • Übersicht

Veranstaltungen 2020

Kinder+Jugend

Ortsgruppe Parsberg/Lupburg

 

Bernhard Schinner

Edith-Stein-Str. 11

92331 Parsberg

E-mail: bernhardschinner@t-online.de

 

Auf Grund vielfacher Nachfragen bieten wir am Sonntag, 19. September 2021, um 15.00 Uhr eine weitere Führung zu Landschaftsschutzgebieten im Raum Parsberg an, selbstverständlich unter Beachtung der Vorschriften bezüglich der Corona-Pandemie .
Treffpunkt ist der Volksfestplatz Parsberg.

Wir bitten um Verständnis dafür, dass wir wegen der Corona-Pandemie einzelne Veranstaltungen auf unbestimmte Zeit verschieben müssen.
Wir werden unsere traditionellen und regelmäßigen Veranstaltungen bei der nächsten Möglichkeit nachholen bzw. fortsetzen; dies gilt insbesondere für unsere naturkundlichen Führungen und Wanderungen (z.B. am 6. Januar, am 1. Mai sowie im Frühjahr und Herbst), den Fahrradbasar, die Landschaftssäuberung, den Vortragsabend gemeinsam mit dem Imkerverein und unser Monatstreffen.

"Nach Corona" auch wieder:
Regelmäßiges Monatstreffen jeweils am ersten Freitag im Monat um 19.30 Uhr. Alle interessierten Gäste, auch Nichtmitglieder, sind bei allen Veranstaltungen willkommen.

Informationen auch im BN-Schaukasten (Marktstr. 6a), im WELTLADEN (Marktstraße 6a, Parsberg, neben ökologischen, fair gehandelten oder regionalen Produkten)

oder Tel: 09492/425 o. 1549, unter www.bund-naturschutz.de oder in der Tagespresse

Weiteres siehe Jahresprogramm 2020


Da unsere traditionelle Landschaftssäuberungsaktion (bisher meistens am Samstag nach Ostern) auch dieses Jahr nicht in gewohnter Weise stattfinden kann, empfehlen wir Ihnen wieder, im Rahmen eines Spaziergangs den von Anderen achtlos weggeworfenen Unrat und Abfall zu Sammeln und ihn auch selbst sachgerecht zu entsorgen. Dabei können Eimer, Arbeitshandschuhe oder geeignete Abfallsäcke/-beutel hilfreich sein.

Vielen Dank für Ihr Engagement zugunsten der Natur und Umwelt!


Plakataktion von "Fridays for Future Parsberg" am 19. März 2021 vor dem Rathaus Parsberg


FFF-Demo am 28. August 2020 vor dem Rathaus Parsberg


Winterwanderung OG Parsberg am 06.01.2020


Naturkundlich geführte Wanderung am 1. Mai 2019
- traditionell verbunden mit einer Zugfahrt (Max-Schultze-Steig bei Regensburg)


Naturkundlich geführte Winterwanderung nach See (06.Jan.2019)

Trotz dem "Schmuddelwetter" fanden sich auch dieses Jahr wieder viele Teilnehmer an der Winterwanderung des BN zusammen.


Naturkundliche Führung 29. Mai 2016
"Frühling am Buchberg"


Journalisten-Regel:

Man muss sagen dürfen "Ein Elefant steht vor der Tür!", wenn tatsächlich ein Elefant vor der Tür steht.

 


Stadtpark Parsberg

Wir wollen

  • den Erhalt des Stadparks als Bürgerpark
  • den Erhalt oder die Erhöhung der ökologischen Vielfalt
  • den Erhalt oder die Erhöhung der Artenvielfalt an Pflanzen und Tieren
  • den Erhalt des Stadtparks als wertvollen Lebensraum und zur Naherholung
  • Möglichkeiten zur Umweltbildung für alle Generationen
  • den Erhalt aller gesunden Bäume im Park
  • einen angemessenen Ausgleich für die bereits gefällten Bäume
  • keine Fehldiagnosen bezüglich der Gesundheit der Bäume
  • keine weitere Versiegelung der Flächen im Park
  • keine weiteren Parkplätze am Park
  • keinen weiteren motorisierten Verkehr am und im Park
  • keine Veranstaltungen im Park

Auf Grund vieler Nachfragen machen wir darauf aufmerksam, dass das neue Gebäude im Park nicht mit den Teilnehmern der "Planungswerkstatt" ("Bürgerbeteiligung") abgestimmt wurde.